Aus der Industrie

Endress+Hauser treibt den digitalen Wandel mit Partnern voran

Die vorausschauende Produktion. Am 12. und 13. Juni fand der Digital-Gipfel der Bundesregierung in der Metropolregion Rhein-Neckar statt. Mit über 1.000 Teilnehmer wurden die Digitalisierung und ihre Möglichkeiten einem breiten Publikum präsentiert. Mit dabei  die Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel und das Unternehmen Endress+Hauser.

Mehr

REMBE auf der POWTECH 2017

REMBE auf der POWTECH 2017: Safety is for life -  Das Leben der Kunden zu schützen, sodass die Mitarbeiter der Industriebetriebe abends wieder bei ihren Familien sein können. Das ist die Mission des inhabergeführten Unternehmens REMBE.

Mehr

Alternatives Trocknungsverfahren

Trocknungsvorgänge sind fester Bestandteil bei zahlreichen Fertigungs- und Verarbeitungsprozessen. Bei Anlageninvestitionen gehen Betreiber sehr oft von einem reibungslosen Trocknungsprozess aus. Funktioniert dieser nicht, blockiert er mitunter den ganzen Prozess. Daher lohnt sich der Blick auf ein alternatives Trocknungsverfahren, das den Bedürfnissen und Anforderungen moderner Prozesstechnik gerecht wird. 

Mehr

Erfolgreiches Ortungssystem gegen Fahrzeugdiebstahl

Schönreden hilft nicht: Es ist eine unbestreitbare Tatsache, dass der Diebstahl von Fahrzeugen jeglicher Art deutlich zunimmt. Folglich lassen immer mehr Firmen ihre Fahrzeuge mit Sicherheits- und Ortungssystemen ausstatten. Die Diebe jedoch, regelrechte Profis, verfügen über Geräte, die die GPS-Geräte aufspüren und diese geschickt ausschalten.

Mehr

Verringerte Leckluftverluste bei Zellenradschleuse

Hochdruck-Zellenradschleuse verringert Leckluftverluste. Die spezielle Konfiguration des Gehäuses der DMN-WESTINGHOUSE Hochdruck-Zellenradschleuse  und des Rotors schütz nicht nur das Produkt vor Beschädigung , sie erlaubt auch keine axiale Luftleckage. Das bedeutet, dass diese Schleuse die Leckluft im Vergleich zu anderen Standard Hochdruckschleusen um ca. 1/3 reduziert.

Mehr

Coperion und Coperion K-Tron auf der Interpack 2017

Coperion und Coperion K-Tron auf der Interpack 2017. Auf der Interpack 2017 (4.-10. Mai 2017) präsentieren Coperion und Coperion K-Tron ihre Lösungen im Bereich Processing und Packaging in Halle 4, Stand 4D29. Neben der EHEDG-zertifizierten Schüttgutweiche WYK stellt Coperion auch die Hygiene-Zellenradschleuse ZRD 150 in CIP-Ausführung (Clean-in-Place) aus.

Mehr

Ganzheitliche Verpackungsanlagen und Intralogistiksysteme

Materialien von sehr feiner bis sehr grober Struktur − Schüttgüter aus der Baustoffindustrie sowie andere industrielle pulverförmige Güter − füllt die neue Abfüllmaschine BEUMER fillpac R in unterschiedliche Sackformate und -typen wie Ventilboden- und Ventilflachsäcke ab, effizient, schonend und mit dem geforderten Durchsatz.

Mehr

Zuverlässige Füllstandmessung

Zuverlässige Füllstandmessung für ein extrem breites Einsatzspektrum. Schiltacher Unternehmen präsentiert den VEGAPULS 69, der dem Ideal eines Allround-Radarmessgerätes für Schüttgüter ein erhebliches Stück näher kommt.

Mehr

Agrichema Digital

AGRICHEMA stellt neugestaltete Website vor. Seit über 35 Jahren entwickelt AGRICHEMA innovative Lösungen für die Schüttgut verarbeitende Industrie und nimmt heute eine Spitzenstellung ein.

Mehr