Aktuelle Artikel

Neue Sensorgeneration für die Online-Feuchtemessung

Neue Sensorgeneration für die Online-Feuchtemessung

Neue Sensorgeneration für die Online-Feuchtemessung. Das Alleinstellungsmerkmal des Sensors FL-WAPP/ Industrie 4.0 ist die Parametrierung über ein herstellerunabhängiges Endgerät. Der Access-Point (Website) ist in der Sondenelektronik implementiert. Für Smartphones mit Android-Betriebssystem ist darüber hinaus eine kostenlose App sowie eine Version für Tablets mit Windows-Anwendung verfügbar. Die Ausgangssignale können sowohl analog als auch digital bereitgestellt werden.

Mehr

Optimierter Produktfluss dank moderner Dosiersysteme

Optimierter Produktfluss dank moderner Dosiersysteme

Viele Produktionsprozesse innerhalb der Lebens- und Futtermittelindustrie verzögern sich durch aufwendige oder separierte Dosierungs- und Mischverfahren, die zudem oftmals unter hohen Messtoleranzen leiden.
Dabei ist die ineffiziente Anordnung der Komponenten in der Produktion häufig auch eine Folge von Platzmangel, der die Installation moderner Dosierungssysteme direkt unter den Rohstoffsilos nicht zulässt. Dies führt teilweise zu unnötig komplexen Produktionsabläufen oder Kompromisslösungen mit Auswirkung auf die gesamte Prozesskette.

Mehr

Explosionsunterdrückung schützt Produktionsanlagen

Explosionsunterdrückung schützt Produktionsanlagen

Staubexplosionen in Industrieanlagen haben wegen des extremen Druckanstiegs eine verheerende Zerstörungskraft. Das Explosionsunterdrückungssystem IPD von Bormann & Neupert by BS&B erkennt einen kritischen Druckanstieg bereits im Millibarbereich und reagiert blitzschnell. Sein hochwirksames Löschmittel erstickt jede Flamme einer anlaufenden Explosion innerhalb von Sekundenbruchteilen schon in der Entstehungsphase – lange bevor sich der Explosionsdruck entfalten kann. Mensch, Maschine und Umwelt sind auf diese Weise wirkungsvoll geschützt; der Produktionsprozess kann schnell und nach nur wenig Instandsetzungsaufwand wieder aufgenommen werden.

Mehr

Mühlen für die Grundstoffindustrie

Mühlen für die Grundstoffindustrie

Mühlen für die Grundstoffindustrie leisten im Produktionsprozess Enormes, und die Anforderungen steigen weiter. Ob Zementrohmaterial, Kalk, Gips oder Puzzolane (unter Hitze entstandenes, kieselsäurehaltiges Gestein mit Bindefähigkeit): sowohl den Antrieben als auch der Walztechnik wird gigantische Kraft und absolute Zuverlässigkeit abverlangt. Die Anlagen müssen rund um die Uhr laufen, Antriebsleistungen bis zu 12.000 kw und Mahlleistungen bis zu 1000 t pro Stunde sind aufgrund der Entwicklung zu immer größeren Anlagenkapazitäten im Gespräch.

Mehr

INDEX e.V. mit Jahresplan 2017 weiter auf Erfolgskurs

INDEX e.V. mit  Jahresplan 2017 weiter auf Erfolgskurs

Der in Frankfurt am Main ansässige Verein INDEX e.V. hat sich bei seiner Gründung 2009 auf die Fahne geschrieben, das Bewusstsein für den industriellen Explosionsschutz weltweit zu fördern. Mit Hilfe von Seminaren und Forschungsprojekten wird der Anlagen- und Verfahrenstechnik geholfen, ihre Mitarbeiter/innen auf das Thema Sicherheit bei Explosionsgefahren zu sensibilisieren. In den vergangenen 7 Jahren fanden dutzende Veranstaltungen zu diesem brisanten Thema statt.

Mehr

Effizientes Silomanagement für reibungslose Prozessabläufe

Effizientes Silomanagement für reibungslose Prozessabläufe

Die UWT GmbH hat insbesondere für die Prozesse der Lagerhaltung eine wirtschaftliche und praxisgerechte Lösung zur zentralen Füllstandfernabfrage geschaffen. Auf jedem Lagersilo der Anlage wird zunächst das wartungsfreie Lotsystem Nivobob® zur kontinuierlichen Füllstandüberwachung angebracht. Die Lotsensoren sind gängige elektromechanische Messverfahren, die sich optimal für unterschiedliche Schüttgutmedien eignen.

Mehr

Hohe Leistungen bei Silofiltern erwartet

Hohe Leistungen bei Silofiltern erwartet

Moderne Filtersysteme für Silos müssen einiges leisten: Sie sorgen nicht nur für die Einhaltung von Emissionsgrenzwerten, sondern auch für den Schutz vor Überdruck. Gleichzeitig sind eine hohe Verarbeitungsqualität und damit verbundene Wetterbeständigkeit entscheidende Merkmale zuverlässiger Filter. Bedarfsgerechte Lösungen und die Modernisierung bestehender Anlagen sind notwendig, um gesetzlichen Vorschriften und den Anforderungen an die Produktsicherheit gerecht zu werden.

Mehr

Geschweißt wurde gestern, heute wird geklebt

Geschweißt wurde gestern, heute wird geklebt

Geschweißt wurde gestern, heute wird geklebt. Vibratoren und Klopfer werden auf U-Profile, Befestigungsböcke oder Metallplatten montiert. Bei der Anlagenkonstruktion denken erfahrene Ingenieure schon an geeignete Befestigungselemente. In Fällen, in denen nachträglich ein Bedarf an Vibrationstechnik erkannt wird, sind oft keine geeigneten Befestigungsmöglichkeiten an hochwertigen Anlagen aus Edelstahl vorhanden.

 

Mehr

Hochmodernes Silo für Quarzmehl

Hochmodernes Silo für Quarzmehl

Silobau Thorwesten hat hochmoderne Silos für feinstes Quarzmehl übergeben. Das Betreiberunternehmen rechnet mit einer Durchsatzleistung bei der Trennung und Aufarbeitung von Kaolin, Feldspat und Quarz von 650.000 Tonnen Roherde pro Jahr. Für Thorwesten stellte sich die Herausforderung, die Dichtheit der Kammern und den hohen Restentleerungsgrad zu garantieren.

 

Mehr

Herausforderung Aschesilo

Herausforderung Aschesilo

Getrockneter Klärschlamm wird heute bei hohen Temperaturen verbrannt und auf Asche reduziert. Diese wird genutzt für die Düngemittelproduktion oder auch bei der Zementherstellung. Die Asche wird in meterhohen Stahlsilos gelagert, die über Schneckenförderer miteinander verbunden sind und nacheinander befüllt werden.

Mehr