Schneller, schonender Produktaustrag

Nachrüstbare Austragshilfen kombinieren Belüftung und Vibration

Austragshilfen für Silozugbeladung

Nachrüstbare Austragshilfen kombinieren Belüftung und Vibration

Austragshilfen, die Probleme von zwei Seiten angehen, erweisen sich als besonders wirkungsvoll.
Dafür wird eine Kombination aus Belüftung und Vibration eingesetzt. So werden die Fließeigenschaften und die Austragung optimiert. Die eintretende, dosierte Luft trennt das Produkt von der Behälterwand. Gleichzeitig versetzt die vibrierende Manschette das Produkt in Schwingung. Auf diese Weise wird eine Brückenbildung verhindert und der Schüttgutfluss unterstützt. Eine zweite, innenliegende Dichtung sorgt für nachhaltigen Schutz von Produkt und Luftnetz. Dies leisten SGH VibraPads. Generell sind sie für alle zur Brückenbildung neigenden Produkte geeignet, FDA-zugelassen und auch in EX-geschützten Anlagen einsetzbar.

Einfaches Nachrüsten von außen

Mit der geschützten SGH VibraPad Außenmontage® lassen sich auch bestehende Silos in kürzester Zeit von außen bestücken oder nachrüsten. Der Einbau in die Silo- oder Behälterwand erfolgt schnell und einfach. Zeit- und kostenintensive Schweiß- und Montagearbeiten entfallen daher.

Hohe Vielfalt

Für die Arbeit mit speziellen Produkten sind unterschiedliche Elastomere verfügbar. Neben Silikon u.a. Neoprene, Rhodorsil, EPDM und Viton. Ebenso sind die Bolzen aus unterschiedlichem Edelstahl bis hin zu Teflon ab Lager erhältlich. Zudem können isolierte Silos oder verstärkte Behälterwandungen mit dem neuen modularen Baukasten „VibraPad Extension“ nachträglich ausgerüstet werden. Auch der Austrag aus flexiblen Behältern lässt sich durch die „Vibra- Pads Flex“ optimal unterstützen.

Schlüsselfertiges System

Unterstützt wird die Lösung durch die schlüsselfertige pneumatische Lösung. Die VibraPads werden optional mit den notwendigen Anschlüssen und Verbindungen sowie der pneumatischen Steuerung geliefert. So kann der Anwender auf eine kostenintensive Lagerhaltung vieler Komponenten verzichten. Beide Systeme sind aufeinander abgestimmt und agieren rein pneumatisch. Alles aus einer Hand, in einem Paket, an einem Ort.


Mehrwert
Der Unterschied zu Austrags-Schwingtrichtern liegt in dem einfachen und schnellen Einbau ohne Schweißarbeiten, einem einfachem Nachrüsten bei bestehenden Silos durch die geschützte Außenmontagemöglichkeit, einer geringen Geräuschentwicklung und keinen notwendigen Ex-Schutz Maßnahmen.

Einbau in Ex-Bereich

Einbau im Ex-Bereich

Einfache Außenmontage in Silokonus

Einfache Außenmontage in Silokonus


SGH Schüttguthandling
Zeppelinstraße 7
78256 Steißlingen
Tel.: +49 (0)7738 923381
Fax: +49 (0)7738 9219805
info@schuettguthandling.com
www.schuettguthandling.com

 

 

 

 

 

Zurück