Fachtagung Schüttgutfördertechnik entfällt

Fachtagung Schüttgutfördertechnik am 16. und 17. September 2020 in Garching bei München entfällt

Aufgrund der aktuellen Covid-19-Situation wird die Fachtagung Schüttgutfördertechnik in diesem Jahr nicht stattfinden wird. Diese Entscheidung ist dem Team um Prof. Dr.-Ing. Johannes Fottner und Prof. Dr.-Ing. Andre Katterfeld nicht leichtgefallen, es ist aber leider nicht abschätzen, wie sich die Pandemie bis September entwickelt. Deshalb hat man sich für eine frühzeitige Absage entschieden, da die Gesundheit und die Sicherheit von Gästen, Beteiligten und Mitarbeitern an erster Stelle steht. 

 Die Tagung dagegen als digitale Konferenz durchzuführen, kam für das Team nicht in Frage. Kern dieser Fachtagung sind neben den Vorträgen, die gemeinsamen Diskussionen, der Austausch untereinander sowie das Knüpfen von neuen Netzwerken. Dies ist über das Internet nur schwer möglich. Genauso wenig lässt sich dies aber auch vor Ort bei einer Abendveranstaltung oder in den Catering-Pausen mit Mindestabständen, Mundschutzmasken und allen weiteren Hygienevorschriften umsetzen.

Der nächste avisierte Termin der Fachtagung Schüttgutfördertechnik ist am 22. und 23. September 2021 in Magdeburg.

fml – Lehrstuhl für Fördertechnik Materialfluss Logistik Technische Universität München Boltzmannstr. 15 85748 Garching bei München Tel: + 49.89.289.15950 Fax: + 49.89.289.15922

 

schuettgut@fml.mw.tum.de

www.mw.tum.de/fml

 

 

Zurück