Vibrations-Siebrinne für Vitalstoff

Nachhaltige Lebensmittelverarbeitung durch effektives Schüttguthandling

Aus dem natürliche Vitalstoff Hagebutte werden bei dem renommierten Konfitüren-Manufaktur Maintal GmbH aus dem bayerischen Haßfurt hochwertige Produkte: Konfitüren, Mark und Öle. Um die purpurfarbene Frucht möglichst vollständig zu verwerten, setzt das Unternehmen auf eine maßgeschneiderte Vibrations-Siebrinne von NetterVibration.

Während des Produktionsprozesses werden die aufgebrochenen und halbierten Hagebuttenfrüchte direkt auf die Vibrations-Siebrinne befördert. Durch Rütteln werden die Kerne von der Frucht getrennt. Die Kerne fallen gleichzeitig mühelos durch die Sieblöcher und werden für die Öl-Produktion gesammelt. Übrig bleibt das pure Fruchtfleisch. Es wird weiter verarbeitet − zu schmackhafter Konfitüre oder Mark.

Für eine absolut reine Öl-Pressung laufen die Hagebuttenkerne nach dem Trocknen nochmals über eine zweite Vibrations-Siebrinne. Der Rüttelprozess befreit diese komplett von möglichen Fruchtstückchen und Knäueln aus Hagebuttenhaaren.

Bedarfsgerechte Lösungen

Beide Vibrations-Siebrinnen sind auf den Bedarf der Konfitüren-Manufaktur zugeschnitten. Der Antrieb erfolgt über seitlich an der Rinne montiert Elektro-Vibratoren der Serie NEG. Zusätzlich sorgt ein Druckluft-Turbinenvibrator der Serie NCT für ein sequenzielles Rütteln direkt auf dem Siebblech, so dass die Sieblöcher permanent frei bleiben und der Prozess reibungslos abläuft.

Mit der Vibrationslösung von NetterVibration gelingt es der Konfitüren-Manufaktur Maintal GmbH, Hagebutten zügig und effektiv zu verarbeiten. Zugleich wird so eine nachhaltige und wirtschaftliche Produktion sichergestellt.


NetterVibration
Fritz-Lenges-Straße 3
55252 Mainz-Kastel
Tel.: +49 6134 2901-0
Fax: +49 6134 2901-33
info@NetterVibration.com


www.nettervibration.com

NetterVibration ist international führend auf dem Gebiet der Vibrationstechnik. Die Vibratoren werden in zahlreichen Industriebereichen, wie beispielsweise der Chemie, Lebensmittelindustrie, Bauindustrien oder dem Maschinenbau eingesetzt. Auch komplette Vibrationsanlagen, wie Vibrationstische und Dosier- und Förderrinnen gehören zum Leistungsspektrum. Zu den effiziente und betriebssicheren Lösungen zählen das Fördern, Trennen, Dosieren, Lockern, Verdichten, Sortieren und Sieben von Schüttgütern wie Pulvern, Pellets oder Granulaten. Maßgeschneiderte Lösungen werden in enger Zusammenarbeit mit den Kunden für alle spezifischen Anwendungen entwickelt. Daraus entstehen oftmals einzigartige Produkte, beispielsweise die extrem niedrig bauende Antriebseinheit LineDrive für Förder- oder Dosierrinnen oder Rollenvibratoren für extrem hohe Temperaturen (500 °C).

 

 

Zurück