Messerundgang mit Jochen Baumgartner

Messe via Exkursion erkunden

IND EX® geführter Expertenrundgang auf der Schüttgut in Kooperation mit der SILO WORLD

Der 3. Deutsche Brand- und Explosionsschutzkongress des Vereines IND EX® e.V. wird dieses Jahr durch zwei Touren ergänzt. Nach dem spannenden Vortragsteil am 10. Mai geht es am 11. Mai über die Messe Schüttgut und in den Signal Iduna® Park, besser bekannt als Westfalenstadion und Heimat des BVB, des Dortmunder Fußballvereins. Das Stadion an sich mit seinen 81.360 Zuschauerplätzen ist schon beeindruckend genug. Doch die geführte Tour bietet noch mehr und führt die Teilnehmer des INDEX®-Kongresses hinter die Kulissen des Giganten und sorgt für wertvolle Einblicke in das komplexe Sicherheitssystem.

Die zweite geführte Tour verläuft über die Messe. Es werden Aussteller angesteuert, die auch IND EX® Mitglieder sind und Neues und Interessantes zum Thema Explosionsschutz präsentieren. Jochen Baumgartner von dem IND EX®-Medienpartner SILO WORLD wird die Gruppe leiten. „Es ist uns wichtig, dass wir die Kongressteilnehmer kompetent und kompakt über die einzelnen Messestände führen. So erhalten sie einen umfassenden Überblick über die Lösungen, die die INDEX®-Mitgliedsfirmen bieten", so Baumgartner.

Je nach Teilnehmerzahl wird es mehrere Gruppen geben. Termine für die Exkursion:

10:15 - 11:45 Uhr: 1. Exkursionsgruppe

12:30 - 14:00 Uhr: 2. Exkursionsgruppe

 Treffpunkt ist im Kongresszentrum. Sollte es noch Änderungen geben, werden diese am Haupteingang kommuniziert.

Zurück