Powder & Bulk Solids India 2015

Wissenschaftliches Know-how und wegweisende Technologien

Indiens wichtigste Branchenplattform für Verfahrenstechnik und Schüttguthandling öffnet kommende Woche zum fünften Mal ihre Pforten: Vom 18. bis 20. Februar 2015 versammelt die Powder & Bulk Solids India internationale Experten aus Industrie und Forschung zum fachlich fundierten Erfahrungsaustausch. In den Ausstellungshallen präsentieren sich in diesem Jahr 77 Unternehmen, darunter auch die deutschen Branchengrößen Allgaier, Endress+Hauser, Netzsch und Sympatec. Parallel zum Messegeschehen werden in den Vorträgen und Workshops der begleitenden Konferenz die aktuellen Marktentwicklungen beleuchtet und Lösungsansätze für eine Optimierung der Produktionskette diskutiert.

Eine Woche vor Beginn der Fachmesse und Konferenz stehen die Zeichen auf Erfolg und die Veranstaltungspartner, das Würzburger Verlagshaus Vogel Business Media und die NürnbergMesse, freuen sich auf eine ereignisreiche fünfte Auflage der Powder & Bulk Solids India. „Wir sind sehr zufrieden mit der positiven Entwicklung, die die Veranstaltung in den letzten Jahren durchlaufen hat. Die gestiegene Ausstellerzahl sowie die erneut gewachsene Fläche zeigen uns, dass wir mit dem branchenübergreifenden Konzept der Powder & Bulk Solids India genau richtig liegen. Die Veranstaltung hat sich in der internationalen Pulver- und Schüttgutindustrie einen Namen gemacht“, so Petra Wolf, Mitglied der Geschäftsleitung bei der NürnbergMesse.
Internationale Bühne für Wissenstransfer, Networking und Business Auf einer Fläche von 1.126 m² (2013: 937 m²) zeigen 77 Aussteller (2013: 71) aus acht Ländern ihre Neuheiten für das Verarbeiten, Transportieren und Lagern von Pulvern, Granulaten und Schüttgut. Die Veranstalter rechnen in diesem Jahr mit rund 3.000 Fachbesuchern (2013: 2.295) aus beispielsweise der Chemie- und Lebensmittelindustrie, dem Bau- und holzverarbeitenden Gewerbe oder der Keramik- und Glasproduktion. Parallel zu Messe bietet das umfangreiche Fachprogramm der begleitenden Konferenz aktuelle und betont lösungsorientierte Informationen für die teilnehmenden Experten aus Industrie und Forschung. Die Vorträge und Workshops spannen dabei den Bogen von wissenschaftlichen Beiträgen bis hin zu anwendungsbezogenen Präsentationen renommierter Unternehmen, wie z.B. Hosokawa Alpine, Rembe oder FLSmidth. “Der globale Wettbewerb zwingt die Unternehmen, auch weiterhin nach optimalen technologischen und finanziellen Lösungen zu suchen. Die Powder & Bulk Solids India 2015 bietet neben hochkarätigen Präsentationen und lösungsorientierten Entwicklungen auch die Möglichkeit, aktuelles Fachwissen zu erwerben und Geschäftskontakte zu pflegen. Basierend auf dem Feedback unserer Teilnehmer, sind eine Reihe neuer Workshops eingeplant“, erklärt Chairman Vijay K. Agarwal vom Indian Institute of Technology in New Delhi.

Die Powder and Bulk Solids India 2015 findet vom 18. bis 20. Februar 2015 im Bombay Convention & Exhibition Centre der indischen Metropole Mumbai statt. Eine aktuelle Liste der teilnehmenden Unternehmen sowie das detaillierte Kongressprogramm stehen zum Download bereit unter: www.powderbulksolidsindia.com

Kontakt

NürnbergMesse GmbH
Projektleitung POWTECH
Messezentrum
D-90471 Nürnberg

Tel: +49 (0) 9 11.86 06-89 40
Fax: +49 (0) 9 11.86 06-128281

Zurück