Tag der pneumatischen Fördertechnik

- | Hamburg

 

Tag 1

Am Seminar- und Schulungstag stehen folgende Themen auf der Agenda:

Grundlagen der pneumatischen Fördertechnik

Welche Fördersystem gibt es, wie funktionieren diese:
Förderrinne, Pumpe, Zellradschleuse mit Blasschuh, Airlift, Sauganlagen, Druckgefäße, etc.
Grundsätzliche Anordnung, Funktion und Eckdaten zur Funktion
Vorteile, Nachteile im Vergleich.

Grundlagen der Drucklufterzeugung und Druckluftluftaufbereitung
 
Lufterzeuger, Gebläse, Ölfreie Verdichter,Öleingespritze Maschinen
Kühlung, Trocknung, Wasser- und Ölabscheider  
            
Grundlagen der Entstaubungstechnik

Anforderungen aus der TA Luft                          
Theorie des Filters: Rohgasraum, Filterkuchenaufbau, Reingasraum etc.
Bunkeraufsatz vs. Rumpffilter
Schläuche vs. Taschen vs. Patrone, Vor - und Nachteil, Temperaturen
Druck- und Saugfilter, Ventilatoren und Kennlinien, Bypassklappen und Transmitter → schwankende Luftmengen
Filterflächenbelastung, Nominell, Endschwall
 
Spezielle Fördersysteme und praktische Anwendungen

Keramische Zellenradschleusen im Einsatz
Einsatz von Schneckenpumpen mit dem Fluidcon - System
Pneumatische Förderung mit Druckgefäßen und dem Turbuflow® Transport System
 

Tag 2

Wir besuchen das Kraftwerk Moorburg

 

https://www.dsiv.org/de/veranstaltungen-details/tag-der-pneumatischen-foerdertechnik.html

 

Art:  Fachtagung
Dauer: 2 Tage
Datum: 11.32020
Veranstaltungsort: Hamburg
Eintritt: kostenpflichtig
 
Veranstalter:
 
DSIV e.V.
 
Deutscher Schüttgut-Industrie Verband e.V.
Gluckstraße 6
65193 Wiesbaden

Zurück