Termine

- | | Braunschweig

Der Kurs gibt Ihnen einen Einblick in die Fließeigenschaften von Pulvern und Schüttgütern und erläutert darauf aufbauend die sinnvolle Gestaltung von Silos, Trichtern etc. zur Vermeidung unerwünschter Probleme im Betrieb. Genau dies spiegelt sich im Titel „Vom Schüttgut zum Silo“ wieder. Aufgrund andauernder Nachfrage findet der Kurs unter Leitung von Prof. Dr. Dietmar Schulze nun schon zum dreizehnten Mal statt.

- | | Goslar

Viele Partikeleigenschaften werden in hohem Maße von der Dispersität, d. h. der Feinheit der dispersen Materie beeinflusst. Beispiele dafür sind die Bruchfestigkeit, die Agglomerationsneigung, die chemische und morphologische Homogenität, die Löslichkeit, usw. Bei einem Pulver nehmen mit zunehmender Feinheit die Durchströmbarkeit, die Raumausfüllung und das Fließverhalten ab. Zur Kennzeichnung eines dispersen Systems ist daher entweder seine mittlere Partikelgröße, die spezifische Oberfläche und/oder die Partikelgrößenverteilung zu ermitteln.

- | | Essen

Stetigförderer haben nach wie vor einen sehr hohen Stellenwert im Materialtransport, dabei von der Branche weitestgehend unabhängig, ob im untertägigen Steinkohlenbergbau, im Tagebau oder in Hafenanlagen. Eine sehr hohe Bedeutung kommt der richtigen Auswahl der einzelnen Komponenten zu, die sich zu einem komplexen System ergänzen. Neben dem traditionellen Schwerpunkt, der Präsentation realisierter Anlagen, widmen sich zahlreiche Beiträge 2019 der Digitalisierung von Anlagen zur Anlagenüberwachung und -instandhaltung. Einen wichtigen Beitrag zur Anlagensicherheit leistet der vorbeugende Brandschutz. Der Abschlussvortrag des 2. Tages leitet über zur Exkursion, die zur DMT Brandversuchsanlage nach Dortmund führt.

- | | Alfeld - Einbeck

Das DSIV Mitglied ermöglicht eine besondere und vielversprechende Veranstaltung im Frühjahr. DSIV´ler und Gäste können das Alfelder UNESCO-Welterbe Fagus-Werk besichtigen. Natürlich dürfen die Fachvorträge nicht fehlen, genau so wenig eine absolut spannende und kommunikationsreiche Veranstaltung am Vorabend.

- | | Altdorf bei Nürnberg

Ziel des Explosionsschutzes ist die Vermeidung explosionsfähiger Atmosphäre, die Vermeidung wirksamer Zündquellen und die Begrenzung der Auswirkungen von Explosionen. Diese Veran­staltung vermittelt anschaulich die Grund­lagen des Brand- und Explosionsschutzes.

- | | Nürnberg

Leitmesse für die mechanische Verfahrenstechnik - Die POWTECH ist weltweit die unangefochtene Nummer eins für Pulver-, Granulat- und Schüttguttechnologien. Sie spiegelt den aktuellen Stand der mechanischen Verfahrenstechnik und Analytik wider – und gibt damit einen einzigartigen Überblick für eine Vielzahl an Branchen.

- | | Essen (Haus der Technik)

Der DSIV Kongress mit Ausstellung für Anlagenbauer, Planer und Betreiber von Schüttgutanlagen. Know-how steigert die Effizienz - sowohl in der persönlichen Arbeit als auch im betrieblichen Ergebnis. Nutzen Sie die Chance, mit führenden Praktikern und Produktmanagern in Dialog zu treten. Erfahrungen und Erkenntnisse aus der Schüttgut-Technologie werden vorgetragen und diskutiert.

- | | Köln

VICTAM International
Internationale Fachmesse für die Futtermittelindustrie. VICTAM ist die weltgrößte internationale Messe für Tierfutter, Prozesstechnologie, Biomasse- und Pelletssysteme wie auch für Mühlen und Getreide.