Industriesauger mit innovativem Entsorgungssystem

Ruwac erweitert das modulare Programm der Industriesauger um Varianten mit einem neuen Entsorgungssystem. Diese Sauger sind mit dem patentierten Longopak®-System ausgerüstet. Im „Kragen“ der Staubbeutelaufnahme befindet sich ein Endlos-schlauch, der am unteren Ende mit einem Kabelbinder abgebunden wird – fertig ist der leere Staubbeutel. Beim Beutelwechsel wird der befüllte Beutel am oberen Ende zweifach abgebunden. Dann schneidet der Anwender einfach den Schlauch durch und entnimmt den verschlossenen Beutel. Das verschlossene Schlauchende wird nachgezogen, und ein neuer Entsorgungsvorgang kann gestartet werden. Das geht in der Praxis nicht nur ganz schnell (30 Sekunden sind üblich), sondern auch staubfrei und hygienisch, weil der gefüllte Beutel nur außen angefasst wird.


Dieses innovative Prinzip bietet Ruwac jetzt für konventionelle Kompakt- Industriesauger, Vorabscheider und Zyklonabscheider an. Es ist ideal, wenn der Anwender häufiger die Beutel der Sauger wechselt und dabei auf Schnelligkeit und Sauberkeit angewiesen ist. Für den Einsatz in sensiblen Bereichen ist das System auch in ESD-gerechter Ausführung lieferbar.


Während des Saugerbetriebs ruht der Beutel in einer Wanne im Fahrgestell des Sau-gers. Der Füllgrad ist stets gut sichtbar und der Beutel von allen Seiten gut zugänglich. Als Alternative zum Longopak®-System stehen Saugervarianten mit einer Aufnahme für konventionelle Polybeutel zur Verfügung. Bei ihnen wird der Beutel mit einem Schnappverschluss am Auslass des Saugers befestigt.


Damit ergänzt das Ruwac das Angebot der mobilen und vielseitigen Kompaktsauger, die mit unterschiedlichen Antriebskonzepten (Drehstrom-Riemenantrieb, Drehstrom-Direktantrieb, Wechselstromantrieb) und vielfältigem Zubehör lieferbar sind.

Das Longopak®-System ermöglicht den hygienischen Staubbeutelwechsel innerhalb kürzester Zeit – ideal für Anwendungen, bei denen viel Staub anfällt und der Beutel häufig gewechselt werden muss.

 


Ruwac Industriesauger GmbH
Eva-Maria Lohmann
Westhoyeler Straße 25
49328 Melle
Tel. 05226 9830-28
evamaria.lohmann@ruwac.de
www.ruwac.de

Zurück